31 Mar 2011

Andreas Neumann – Heimzone

Posted by PF at 7:00 ...

Andreas Neumann - Heimzone

Andreas Neumann’s series “Heimzone” (Home Zone) deals with questions of personal identity in a wild mix of snapshots snapshot aesthetics and staged photography.

Post details

Tags »

Comment author

Category » German Photography «

Trackback: Trackback-URL |  Comments feed: RSS 2.0

Comments and pings are currently closed.

3 Response

  1. Comment without gravatar

    Andreas Neumann

    via website

    31 Mar 2011

    Als wilden Mix würde ich das nicht bezeichnen.
    Als Mix ohne wild würde mir besser gefallen.
    Ich schaue wie alle andern durch den Sucher und habe dabei keinen Stock im Arsch, wenn das für euch Schnappschüsse sind ist die Bezeichnung für meine Fotografie gerade noch so o.k..
    Danke für die Veröffentlichung.
    Grüsse Andreas Neumann

  2. Comment without gravatar

    (PF)

    via website

    31 Mar 2011

    Na ja, die in der Arbeit gebotene formale Spannweite ist ja nicht gerade klein. Und “wild” ist ja nicht gleich zwingend chaotisch oder formlos…

    Die Sache mit dem “fehlenden Stock im Arsch” finde ich jedenfalls durchaus begrüßenswert ;-)

    Vielleicht kann man statt “Schnappschuss” besser “Schnappschuss-Ästhetik” sagen.

    LG Peter

  3. Comment without gravatar

    Andreas Neumann

    via website

    31 Mar 2011

    Perfekt ! …. und ein grosses Kompliment für diesen tollen Fotoblog.
    LG Andreas